in 64287 Darmstadt

Traumwohnung-Traumlage! Neubau Erstbezug im Komponistenviertel

ImmoNr800_4 NutzungsartWohnen
VermarktungsartMiete ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung PLZ64287
OrtDarmstadt StraßeWeberweg
Hausnummer18 LandDeutschland
Etage1. OG Wohnfläche122 m²
Nutzfläche4 m² Anzahl Zimmer3
Anzahl Schlafzimmer2 Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC1 BefeuerungLuft/Wasser Wärmepumpe
HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung Etagenzahl2
FahrstuhlPersonenaufzug Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Tiefgaragenstellplätze à 70 € (Miete) BalkonJa
Kaltmiete1.825 € Nebenkosten270 €
Warmmiete2.235 € Währung
Kaution3 Kaltmieten
ImmoNr800_4
NutzungsartWohnen
VermarktungsartMiete
ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung
PLZ64287
OrtDarmstadt
StraßeWeberweg
Hausnummer18
LandDeutschland
Etage1. OG
Wohnfläche122 m²
Nutzfläche4 m²
Anzahl Zimmer3
Anzahl Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC1
BefeuerungLuft/Wasser Wärmepumpe
HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung
Etagenzahl2
FahrstuhlPersonenaufzug
Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Tiefgaragenstellplätze à 70 € (Miete)
BalkonJa
Kaltmiete1.825 €
Nebenkosten270 €
Warmmiete2.235 €
Währung
Kaution3 Kaltmieten
Objektbeschreibung In einer kleinen Wohneinheit mit nur 5 Parteien erwartet Sie Ihr neues Wohlfühl-Domizil. Nach außen ebenso wie nach innen verheißen die Wohnungen hier im Weberweg einen ganz besonderen Charme: Der Reiz des Lebens in Darmstadts bester Lage wird mit Harmonie und Eleganz in der Innenausstattung der Wohnungen vereint. Was das konkret bedeutet? Ihre neue Wohnung ist sowohl in ihrer Architektur und Grundriss-Planung gut durchdacht, als auch in puncto Materialverwendung und Auswahl der Ausstattungs-Elemente.

Sie wollen sich diesen Traum vom Wohnen in Darmstadt verwirklichen? Vereinbaren Sie gerne einen Besichtigungstermin mit uns vor Ort und überzeugen Sie sich selbst von Ihrem neuen Zuhause.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 13.01.2030
Endenergiebedarf: 18.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 2020
Wesentlicher Energieträger: Luft/Wasser Wärmepumpe
Klasse: A+

Ausstattung Harmonie ist das Leitmotiv für die Ausstattung im Weberweg: Eine feine Kombination aus geschmackvollem Design und hochwertigen Materialien schenkt den Räumen, dem Haus und den Außenanlagen eine edle Optik. Insbesondere die Innenausstattung schafft eine angenehme Atmosphäre, durch die Ihre neue Wohnung in Darmstadt schnell zu einem vertrauten Zuhause wird.

-Gut durchdachter Grundriss
-Besondere Raumhöhe von 2,70m
-Fussbodenheizung mit Einzelraumsteuerung
-Luft-Wärmepumpe mit zusätzlicher Gas-Brennwerttherme
-Split-Klimaanlage in den Schlafräumen
-Bodentiefe Fenster mit 3-fach Verglasung
-Echtholzparkett allen Wohn- und Schlafräumen
-hoher energetischer Standard (KfW 40)
-Bequemer Fahrstuhl mit Zugang zu allen Etagen
Lage Wohnen im Grünen - das Komponistenviertel:
Im östlichen Wohngebiet von Darmstadt liegt das beliebte Komponistenviertel. Es ist einer der besten Wohnlagen in Darmstadt und daher auch sehr gefragt. Das Komponistenviertel besitzt eine hervorragende Infrastruktur, mit Kindergärten, einer nah gelegenen Grundschule, mehreren Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Gebrauch und einer guten Busverbindung in die nah gelegene Innenstadt. Auch mit dem Auto oder dem Fahrrad erreichen Sie die Innenstadt in wenigen Minuten Fahrzeit. Ein beliebtes Naherholungsgebiet ist das Oberwaldhaus, das sich nur 2 km von der Immobilie entfernt befindet. Wenige Meter von der Immobilie beginnt auch ein weitläufiges Waldgebiet, das zu ausgedehnten Spaziergängen und sportlichen Aktivitäten einlädt. Auch der historische Park Rösenhöhe ist fußläufig erreichbar. Der Park bietet eine Vielzahl von wunderschönen Rosen, weitläufigen Wiesen, Obstwiesen und Mammutbäumen.

HISTORIE I 1906 begann Joseph Maria Olbrich – Architekt der Mathildenhöhe - auf dem nordöstlich der Stadt liegenden Breitwiesenberg Darmstadts einzige Gartenstadt zu planen. Nach englischem Vorbild sollte eine durchgrünte Wohnsiedlung für einfache Bürger entstehen. Nach Olbrichs Tod (1908) übernahmen Stadtbaumeister August Buxbaum und Architekt Wilhelm Koban die weiteren Planungen für die „Gartenvorstadt Hohler Weg“. Statt Baublöcke mit Doppelhäusern entstanden bis zum ersten Weltkrieges 25 freistehende Villen für wohlhabende Bürger.

In den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts experimentierten moderne Architekten mit expressionistischen Formen und nach dem zweiten Weltkrieg wurde das Viertel bis an die Gichtmauer, die die Fasanerie umschließt, ausgeweitet und nachverdichtet. Bis heute ist das Komponistenviertel ein beliebtes, ruhiges Wohngebiet, das von der Nähe zum Oberfeld und der Fasanerie profitiert. Der Name des Viertels leitet sich von den nach Komponisten benannten Straßen ab.
Sonstiges Bitte beachten Sie diese wichtigen Informationen:

-Haustiere sind nicht gestattet
-Die Wohnung wird an maximal 3 Personen vermietet
-Die Wohnung ist nicht für eine Wohngemeinschaft geeignet

Bitte senden Sie uns bei Interesse eine schriftliche, vollständig ausgefüllte Anfrage. Telefonische Anfragen können wir leider nicht beantworten. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  •  Fachabteilung Vermietung
Fachabteilung Vermietung 06154 70092-15
vermietung@frprojektbau.de

Kontaktanfrage

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns über jede Nachricht! Nutzen Sie einfach das unten stehende Formular und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren

Nicht gefunden

Das von Ihnen gesuchte Objekt existiert nicht, oder nicht mehr bzw. Ihre Suche ergab keine Treffer.

Schauen Sie sich gerne in unserem allgemeinen Immobilien-Portfolio um, oder kontaktieren Sie uns mit Ihrem Gesuch.

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.